Top

Profilklassen in der Mittelstufe

Ein wesentlicher Baustein eines individualisierten und differenzierten Unterrichts sind unsere „Profilklassen“ in der Mittelstufe. Sie ergänzen die für alle Schülerinnen und Schüler gleiche Stundentafel um ein bis zwei Unterrichtsstunden pro Woche, in denen besondere inhaltliche und methodische Schwerpunkte gesetzt werden. Die Profilklassen bedeuten keine fachliche Spezialisierung, sondern bieten zusätzlichen Raum für Begabungen und Interessen.

Der Unterricht in den „Profilstunden“ ist in besonderer Weise durch spielerisches, forschend-entdeckendes und praxis- bzw. erfahrungsorientiertes Arbeiten und Lernen gekennzeichnet. Kooperationen mit außerschulischen Institutionen (Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Universitäten etc), Teilnahme an Wettbewerben, Praktika sowie Präsentationen und Aktivitäten im öffentlichen Raum sollen den Erfahrungshorizont der Schülerinnen und Schüler bereichern. Für diese Arbeitsformen sowie mögliche Exkursionen an außerschulische Lernorte stehen in jedem Schuljahr zusätzlich drei Projekttage zur Verfügung.

WISO - Wirtschaft und Soziales

Ob aktuelle Ereignisse, eigene Erfahrungen oder fremde Welten – in diesem Profil blicken die Schülerinnen und Schüler hinter die Kulissen des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Geschehens.
Dieses Profil richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler, die Interesse haben, eigenverantwortliches und nachhaltiges Handeln zu erlernen, um somit aktiv an der Gestaltung unserer Gesellschaft teilzunehmen.

BILI - Bilingualer Unterricht

Bilingualer Unterricht verbindet den Erwerb einer Fremdsprache im klassischen „Sprachunterricht“ mit ihrer Anwendung in einem oder mehreren Sachfächern ab Klasse 7.
Die Entscheidung, den bilingualen Bildungsgang anzuwählen, erfolgt am Ende der 6. Klasse, nachdem alle Schüler in der Erprobungsstufe den gleichen - in der Stundenzahl erhöhten - Englischunterricht absolviert haben.

NAWI - Naturwissenschaften

Die Abkürzung Nawi steht für Naturwissenschaften. An unserer Schule sind in der Profilklasse Nawi die Fächer Biologie, Chemie und Physik integriert. Das Profil umfasst damit einen großen Bereich der Naturwissenschaften, der viele faszinierende Aspekte unseres Lebens und zukunftsträchtige Berufe prägt. Im Profilunterricht sind wir den unterschiedlichsten naturwissenschaftlichen Phänomenen auf der Spur. Hierbei soll die Freude am entdeckenden Lernen im Vordergrund stehen, indem wir Schülerexperimente in und außerhalb der Schule durchführen.

KULT - Kultur und Medienästhetik

Die Lernangebote in der Profilklasse Kult zielen auf die Freude am gestalterischen Tun sowie auf die Förderung der kreativen Selbstentfaltung der Schülerinnen und Schüler.
Die individuellen Ausdruckspotentiale und Fähigkeiten der Heranwachsenden in verschiedenen Medien im musisch-künstlerischen und darstellerischen Bereich sollen im Rahmen projektartig angelegter Lernszenarios entwickelt und erweitert werden.