Top

Differenzierungskurse

Ab der Jahrgangsstufe 8 (im neunjährigen Bildungsgang ab der Jahrgangsstufe 9) erhalten die Schülerinnen und Schüler am Gymnasium Harsewinkel die Möglichkeit, Interessens- und Begabungsschwerpunkte zu bilden und ihre Schullaufbahn individuell im Rahmen unseres schulischen Angebotes zu gestalten.

Folgende Punkte müssen bei der Entscheidung für ein Wahlpflichtfach bedacht werden:

  • Die Wahlentscheidung gilt für die beiden Jahrgangsstufen 8 und 9, eine Abwahl oder ein Wechsel ist nicht möglich.
  • In jedem Kurs werden vier schriftliche Leistungsnachweise (Klassenarbeiten) pro Schuljahr geschrieben, von denen eine pro Schuljahr durch eine andere Form der Leistungsüberprüfung (z.B. Facharbeit, Dokumentation, Präsentation) ersetzt werden kann. Die Zeugnisnote ist versetzungswirksam. Jedes Angebot des Wahlpflichtbereichs II zählt zur Fächergruppe II im Sinne der Versetzungsordnung.
  • Alle Kurse werden pro Woche 2-stündig, die 3. Fremdsprache wird 3-stündig unterrichtet, wobei die dritte Stunde aus stundenplantechnischen Gründen nur im Randstundenbereich liegen kann.
  • Die Kurse können nur bei ausreichendem Interesse eingerichtet werden, dabei muss eine Mindestkursstärke von 15 Schülern erreicht sein. Umgekehrt entscheidet im Falle einer Überbelegung das Los, weshalb bei der Wahl, die digital über iServ organisiert wird, der Erst-, Zweit- und Drittwunsch angegeben werden muss. Im Falle einer Nichtversetzung kann es sein, dass ein anderes Kursprofil angewählt werden muss, falls der Kurs im Jahrgang darunter nicht angeboten werden kann.

Für das Schuljahr 2020/2021 stehen am Gymnasium Harsewinkel folgende Kursen zur Auswahl:

­

Französisch

Französisch ist eine moderne und lebendige Sprache, die in vielen Ländern gesprochen wird, wie z.B. Belgien, Luxemburg und der Schweiz, aber auch in Afrika, Asien und Amerika. Frankreich ist als direktes Nachbarland wichtiger Handelspartner, weshalb in vielen Berufen Französischkenntnisse vorausgesetzt werden.

Leiter: Anke Heidemann E-Mail: hei@gym-hsw.de

Latein

Latein ist die Basis der europäischen Sprachen und ein Schlüssel zu den westlichen Weltsprachen. Nicht nur die romanischen Sprachen Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und Rumänisch sind aus ihr hervorgegangen, sondern auch andere Sprachen wie Englisch und Deutsch stehen in enger Beziehung zur Sprache der Römer.

Leiter: Xenia Arens-Satzer E-Mail: are@gym-hsw.de

Spanisch

Spanisch gehört zu einer der bedeutendsten Weltsprachen. Zirka 400 Millionen Menschen auf der Welt sprechen Spanisch als Muttersprache. In 21 Ländern der Erde gilt Spanisch als Amtssprache und ist die die offizielle Sprache vieler internationaler Organisationen und daher auch aus beruflicher Perspektive spannend.

Leiter: Kristina Nettelnstroth E-Mail: net@gym-hsw.de

Technik und Informatik

Digitale Produkte sind allgegenwärtig, ein Grundverständnis über deren Funktionsweise wird im Fach Technik und Informatik vermittelt. Informatik ist der Schlüssel für die digitale Welt und damit ein unverzichtbarer Baustein für die Teilhabe und Gestaltung der Gesellschaft.

Leiter: David Tepaße E-Mail: tep@gym-hsw.de

Sport Helfen Wissen

In diesem Kurs lernen die Schülerinnen und Schüler die Vielseitigkeit des Sporttreibens in Theorie und Praxis kennen. Ziel des Kurses ist es, die Schüler an ein verantwortungsbewusstes, gesundes und selbstorganisiertes Sporttreiben heranzuführen.

Leiter: Bettina Pötting E-Mail: poe@gym-hsw.de

Darstellendes Spiel und Film

In diesem Kurs geht es darum, für die Schülerinnen und Schüler Elemente des Theaters oder der Filmgestaltung in der Theorie und Praxis erfahrbar zu machen. Das Ziel ist es, am Ende der Klasse 9 eine Aufführung zu gestalten oder ein gemeinsam erstelltes Filmprodukt zu präsentieren.

Leiter: Carina Nollmann E-Mail: nol@gym-hsw.de

L.E.N

Landwirtschaft- Ernährung- Nachhaltigkeit (L.E.N.) ist ein Kursangebot, das alle diejenigen wählen sollten, die wissen möchten, was in unserem Essen steckt, wie und wo die Lebensmittel weltweit und daheim produziert werden und welche Folgen die Herstellung und der Verzehr für uns und die Umwelt hat.

Leiter: Heidrun Ostholthoff E-Mail: ohh@gym-hsw.de